Kosten

Die Fachschulausbildung ist gebührenfrei. Prüfungsgebühren werden nicht erhoben. Die Kosten für das erforderliche Material (Stoffe, Zutaten, Zeichenbedarf, ein- und mehrtägige Exkursionen, Literatur, Druck- und Kopierkosten…..) tragen die Studierenden zum Teil selbst - sie belaufen sich auf ca. 200 € pro Ausbildungsjahr (eine genauere Bezifferung ist leider nicht möglich, da vorhandenes Equipment sowie der Anspruch der Studierenden - z.B. an die Qualität der Materialien - variiert).

google-maps

Anfahrt

Sie werden uns gut finden

>> zur Anfahrt