News

02166 / 628770

Search our Site

Am 22.06.2018 besuchten Studierende der Unterstufe F-SU1 und F-SU2 der Fachschule für Sozialpädagogik, sowie Frau Weuthen, Frau Ballnat, Frau Schwartmann, Frau Konstanti, Frau Kupka und Herr Högel die Aufführung „Antoinette“ der Theatergruppe Libertine im Varieté Freisgeist in Viersen. Die Tragikomödie zog die Zuschauer in den lüsternen Bann der Königin Frankreichs nach Schweinefleisch! Mit überraschenden Intrigen, schweizerisch sprechendem Koch und einem nicht kopflosen Finale, endete das Stück in einem lautstarken Applaus für die Schauspieler! Nicht nur wegen der überzeugenden schauspielerischen Leistung war dies ein besonderes Kulturevent für die Studierenden und die Kollegen – vier Spieler der Theatergruppe sind Studierende der Unterstufe für Sozialpädagogik am MLB!  

Martina Kupka