Ein herzliches Willkommen im Maria-Lenssen-Berufskolleg!

Das Kerngeschäft von Schule ist guter Unterricht! Eine gute Schule versteht sich aber auch als wertvoller Lebens-, Arbeits- und Erfahrungsraum, in dem Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in lebendiger Atmosphäre z. B. ihre Projekte, Unterrichtsgänge, Wettbewerbe, Arbeitsergebnisse planen, umsetzen und innerhalb und außerhalb der Schule der Öffentlichkeit vorstellen. Nachfolgend stellen wir unsere Räumlichkeiten und einige unserer Aktivitäten vor, die wichtiger Bestandteil unseres Schullebens sind.


 

Eine tief-bewegende Konzertlesung am MLB

KonzertlesungAm 08. März 2018 empfing das MLB die Autorin Jana Crämer und den Musiker David Müller mit ihrer Konzert-Lesung „Musik trifft Roman – Batomae & Das Mädchen aus der 1. Reihe“. Das mitgebrachte Equipment, die Instrumente sowie die Lichtanlage, ließen die Aula in eine Konzert-Atmosphäre eintauchen. Und so dauerte es nicht lange, bis das Sitzkonzert durch Klatschen und Mitschunkeln seitens der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, trotz des ernsten thematischen Hintergrunds, eine lockere und ausgelassene Stimmung erfasste. Inhaltlich setzt sich die musikalische Lesung mit Freundschaft, Musik, Mobbing in der Schule und Essstörungen auseinander. Jana Crämer liest aus ihrem Buch und gewährt dem Zuhörer tiefberührende Einblicke in ihre eigene Lebensgeschichte, in Situationen voller Einsamkeit, Frust, Liebeskummer, Verletzlichkeit, aber auch Freundschaft und Glück. Sänger David Müller umhüllte die persönliche Erzählung mit ruhigen als auch fetzigen Songs, die er teilweise selbst für Jana geschrieben hat.


Teilgenommen haben Schülerinnen und Schüler der Einjährigen Berufsfachschulen, der Berufsfachschule für Kinderpflege und Sozialassistenz und Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsvorbereitung und der internationalen Förderklassen. Diese Klassen haben sich auf die  Konzertlesung mit einem Projekttag zum Thema „Essstörung, gesunde Ernährung und seelische Gesundheit“ vorbereitet. Die Idee dazu entstand aus einer Fortbildung zum Unterrichtsprogramm „bauchgefühl“, an der Frau Lichters sowie Frau Lowis im Regierungsbezirk Düsseldorf teilnahmen. Vor Ort bot der BKK-Landesverband NORDWEST neben den aufschlussreichen inhaltlichen Einblicken, einen reichhaltigen Materialordner für den Einsatz im Unterricht. Das Highlight war die Verlosung einzelner Konzert-Lesungen unter den Fortbildungsteilnehmern und das  Maria-Lenssen-Berufskolleg wurde einer der glücklichen Gewinner! Zur Erinnerung an den mitreißenden Auftritt haben viele Schülerinnen und Schüler im Anschluss mit Jana und David Selfies gemacht und sich Autogramme geben lassen, doch wie beeindruckend und Mut zusprechend die Veranstaltung war, wurde vor allem durch die intensiven Gespräche und gefühlvollen Umarmungen mit den beiden sichtbar.  

 Martina Kupka und Mario Bandilla

google-maps

Anfahrt

Sie werden uns gut finden

>> zur Anfahrt