Herzlich Willkommen im Maria-Lenssen-Berufskolleg!

Das Kerngeschäft von Schule ist guter Unterricht! Eine gute Schule versteht sich aber auch als wertvoller Lebens-, Arbeits- und Erfahrungsraum, in dem Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in lebendiger Atmosphäre z. B. ihre Projekte, Unterrichtsgänge, Wettbewerbe, Arbeitsergebnisse planen, umsetzen und innerhalb und außerhalb der Schule der Öffentlichkeit vorstellen. Nachfolgend stellen wir unsere Räumlichkeiten und einige unserer Aktivitäten vor, die wichtiger Bestandteil unseres Schullebens sind.


 

Beratungstermin am MLB am Dienstag, 17.01.2017

EingangstürAm Dienstag, 17.01.2017, findet der allgemeine Beratungstermin an unserem BK statt. In der Zeit von 18.00 – 20.00 Uhr werden die unterschiedlichen Bildungsgänge, Zugangsvoraussetzungen und Abschlüsse vorgestellt. Von der Beruflichen Orientierung über die Berufsausbildung bis hin zu verschiedenen Schulabschlüssen können sehr viele Qualifikationen am MLB erworben werden. So bietet z.B. die Ausbildung in der Höheren Berufsfachschule für Kosmetik oder Bekleidungstechnik die Möglichkeit, mit dem Berufsabschluss auch die Fachhochschulreife zu erlangen. In der Fachschule für Bekleidungstechnik erwerben die Technikerinnen/Techniker neben ihrem Berufsabschluss auch die Fachhochschulreife. Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen erwerben neben ihrer Fachhochschulreife berufliche Qualifikationen, die sie auf verschiedene Berufe im Sozial- und Gesundheitssystem vorbereiten. Der zum Schuljahr 2017/18 geplante Bildungsgang „Berufliches Gymnasium Gesundheit“ bereitet auf ein Studium oder eine Ausbildung vor und schließt mit dem Vollabitur ab. Die Fachschule für Sozialpädagogik bildet Erzieherinnen und Erzieher aus. Die zweijährigen Berufsfachschulen vermitteln den Berufsabschluss Kinderpflegerin/Kinderpfleger oder Sozialassistentin/Sozialassistent in Kombination mit dem mittleren Schulabschluss, ggfs. mit Qualifikation für die gymn. Oberstufe. Daneben gibt es u.a. aber auch die Möglichkeit, in der einjährigen Berufsfachschule den Hauptschulabschluss Klasse 10 oder den mittleren Bildungsabschluss zu erlangen.

Ingo Högel

nachmitTAG DER BERUFSKOLLEGS im BIZ MG

Berufsbildende Schulen sind am Donnerstag, 12. Januar 2017, zu Gast im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur der Stadt Mönchengladbach. Eine „Muss-Veranstaltung“ für alle Schülerinnen und Schüler, die sich über schulische Ausbildungen, Erwerb von höherwertigen Schulabschlüssen sowie das Anmeldeverfahren der Berufsbildenden Schulen informieren möchten. Von 16 Uhr bis 18 Uhr stellen sich die Berufskollegs vor. Mit dabei ist natürlich auch unser Maria-Lenssen-Berufskolleg. Beratungslehrerinnen und Beratungslehrer aus diversen Bildungsgängen unserer Schule freuen sich über jeden Besucher. Das BIZ ist übrigens ganz leicht zu erreichen: Hinterausgang Mönchengladbach Hauptbahnhof, über die Straße und schon ist man da (Lürriper Straße 56, 41065 Mönchengladbach).

Ingo Högel

Badmintonturnier der FOS-Oberstufe 2016!

BadmintonturnierAm 22.12.2016 war es wieder soweit. Zum siebten Mal organisierten die drei Oberstufenklassen der Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen am MLB selbstständig ihr eigenes Weihnachtsturnier - diesmal in der Ballsportart Badminton. Die Vorbereitungen begannen schon Wochen im Voraus. Innerhalb und außerhalb des Sportunterrichts planten die Schülerinnen und Schüler - unter Anleitung von Frau Kirkgöz - alles Notwendige für einen reibungslosen Ablauf. Ein Match war spannender als das andere. Die Freude über den erreichten Platz - FOS-O1 (Platz 1), FOS-O2 (Platz 2), FOS-O3 (Platz 3) - wich schnell dem Bedürfnis die Lehrerinnen und Lehrer spielen zu sehen. Diese schlugen sich in den angesetzten Doppelpaarungen ganz ordentlich. Am Ende war die Matchbilanz ein gerechtes Unentschieden.

Ingo Högel

Weihnachtsgottesdienst in der Evang. Hauptkirche

WeihnachtsgottesdienstAm 21.12.2016 fand pünktlich zum 8.00 Uhr-Glockenschlag unser Weihnachtsgottesdienst in der wunderschönen Evangelischen Hauptkirche statt - in diesem Jahr vorbereitet von Schülerinnen und Schülern aus der Oberstufe der Berufsfachschule für Kinderpflege. Zelebriert wurde der Gottesdienst traditionell von unserem Berufsschulpfarrer Herr Kölsch. Neben einem modernen Krippenspiel und der Darbietung diverser bekannter Weihnachtslieder wie 'Feliz Navidad' und 'Last Christmas' wurde mit einer eindrucksvollen Predigt der Fokus auf das (Kern-)Thema 'Weihnachten - das Fest der Liebe' gelegt. Den Abschluss bildeten die Religionslehrer Frau Weuthen und Herr Kölsch (Gesang), Herr Högel (Horn) und Kirchenmusikdirektor Herr Witt (Orgel) mit einer eigenen Version des Weihnachtsklassikers 'Adeste Fideles'. 

Ingo Högel 

google-maps

Anfahrt

Sie werden uns gut finden

>> zur Anfahrt